Neugestaltung Bad und Wohnzimmer

Das sehr kleine, in den 80er Jahren gestaltete Bad sollte ein neues, zeitloses Design bekommen. Es sollte sowohl weiterhin eine Badewanne beinhalten als auch eine Dusche, die leicht zugängig ist. Außerdem einen Waschtisch, in dem sämtliche Gebrauchsgegenstände Platz finden.

Das ebenfalls in den 80ern gestaltete Wohnzimmer sollte einen schlichten. modernen Look bekommen und dabei trotzdem wohnlich gemütlich sein. Das vorhandene Sofa und der Sessel bekamen ein facelift in Form enes neuen, hellen Bezugs und neue Füße.

Die Wand hinter dem Sofa ist weinrot gehlten, somit erhält der Raum mehr Tiefe und das Sofa ist mit dem neuen hellen Bezug sehr schön in Szene gesetzt.

Ein Regalsystem wurde angefertigt, das sich dadurch, daß es in Wandfarbe lackiert ist perfekt integriert und durch die weinrot lackierte Rückwand mit der gegenüberliegenden Wand korrespondiert. Der gesamte Raum wird über indirekte Wandbeleuchtung ausgeleuchtet.